Schmerz-Ursachen beheben

Nicht immer kann Betroffenen mit Methoden der modernen Medizin geholfen werden. Neben den schulmedizinischen Methoden zur Schmerzlinderung und -bekämpfung existieren alternative Schmerztherapien, die den Heilungsprozess unterstützen und Beschwerden deutlich lindern können.

Mit meiner langjährigen Erfahrung in der Naturheilkunde und Chiropraktik habe ich spezielle Methoden zur Schmerzlinderung und -bekämpfung entwickelt. Durch eine umfassende Betrachtung Ihrer Beschwerden sowie Ihrer Krankheitsgeschichte ermittle ich die Ursache Ihrer Schmerzen um Ihnen eine ganzheitliche Behandlung und nachhaltige Schmerzlinderung anbieten zu können. In den meisten Fällen kann durch sorgfältige Ursachen-Ermittlung und schonende Behandlungsmethoden eine Operation vermieden werden. Das Risiko für Nebenwirkungen sinkt ebenfalls, da Sie mit verträglichen und erprobten Naturheilverfahren behandelt werden.

Schmerz-Ursachen finden

Schmerzen können viele Ursachen haben. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen akuten, vorübergehenden Schmerzen und chronischen langanhaltenden Schmerzen. Chronische Schmerzen stellen eine große körperliche und psychische Belastung für die betroffene Person dar. Von chronischen Schmerzen spricht man, wenn der Schmerz länger als 12 Wochen anhält. Die Ursachen hierfür können sehr vielfältig sein.

Körperliche Schmerzursachen

Der Ursprung körperlicher Schmerzen kann viele Quellen haben. Nach Verletzungen oder Krankheiten kann es vorkommen, dass der Schmerz noch lange danach anhält. Langanhaltende Schmerzen können sich in das Gedächtnis einbrennen.

Psychische Schmerzursachen

Auch psychische Probleme können körperliche Schmerzen verursachen. So klagen zum Beispiel Betroffene, die an Depressionen leiden, häufig über Kopfschmerzen, Bauchschmerzen oder Rückenschmerzen.

Schmerzen ohne medizinische Ursache

Nicht immer kann die Ursache von Schmerzen ermittelt werden. In einem solchen Fall spricht man von idiopathischen Schmerzen. Betroffene glauben, sie würden sich die Schmerzen nur einbilden und sind verunsichert. Jedoch sollte man auch diese Art von Schmerzen keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen und Hilfe aufsuchen.

Je länger der Schmerz, desto intensiver wird er

Halten Schmerzen sehr lange an, so können sie sich in das Gedächtnis einbrennen. Selbst wenn die Schmerzursache längst bekämpft ist, hat sich der Schmerz im Gedächtnis des Betroffenen verankert und kann sogar schlimmer werden. Langanhaltende Schmerzperioden können eine Überempfindlichkeit im Schmerzgedächtnis des Patienten hervorrufen.

Schmerztherapie: Schmerz-Ursachen finden & beheben

Schmerzen dienen dem Körper als Schutzfunktion und sind ein wichtiges Warnsignal dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist. Schmerzen sind immer eine Belastung für die betroffene Person. Die Lebensqualität und Lebensfreude nimmt mit zunehmenden Schmerzen deutlich ab. Langanhaltende Schmerzen können Auswirkungen auf die Psyche haben. Deshalb sollten Sie bei Schmerzen umgehend reagieren und Hilfe in Anspruch nehmen. 

Bei Schmerzen in den Gelenken, am Rücken oder bei stumpfen Verletzungen bieten wir über 50 Jahre Erfahrung in der Behandlung mit heilpraktischen Methoden, die zu einer schnellen Verbesserung führen. 

Kommen Sie bei akuten Schmerzen direkt in die Praxis

Während unserer üblichen Sprechzeiten erhalten Patienten auch eine Behandlung ohne Termin.

SIEGFRIED GRAFFENBERG

Heilpraktiker & Chiropraktiker

Spezielle Gelenk- & Wirbelsäulen-Theraphie

Cappelstraße 29

59555 Lippstadt

Sprechzeiten

Mo, Di, Do, Fr:

10:00 - 12:00

16:00 - 18:00

und nach Vereinbarung

02941 32 96

SIEGFRIED GRAFFENBERG

Heilpraktiker & Chiropraktiker

Spezielle Gelenk- & Wirbelsäulen-Theraphie

Cappelstraße 29

59555 Lippstadt

Telefon 02941 32 96